Osteopathie

Die Osteopathie beschreibt ein komplementärmedizinisches Diagnose- und Behandlungskonzept.
Der Osteopath ertastet mit seinen geschulten Händen Funktionsstörungen, löst diese und hilft somit dem Körper die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
Nach ausführlicher Anamnese erfolgen Befund und Therapie. Eine deutliche Besserung sollte sich nach 3-4 Behandlungen einstellen.

Anwendungsbeispiele:

  • Hexenschuss
  • Ischias
  • Schleudertrauma
  • Verdauungsstörungen
  • Sodbrennen
  • Organsenkungen
  • Narben
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Nasennebenhöhlenentzündungen
  • Schwindel
  • Tinnitus
  • Klimakterische Beschwerden
  • Infertilität

Osteopathie/ Krankenkassen

Osteopathie für den gesetzlichen versicherten Patienten
Sie können sich bei der entsprechenden  Diagnose ein Privatrezept vom Arzt ausstellen lassen, wir rechnen mit Ihnen direkt ab.
Sie legen die Rechnung bei Ihrer Krankenkasse vor und bekommen den Betrag
(bis zu 80 %) anteilig erstattet.
Sie möchte wissen , ob Ihre Kasse Osteopathie unterstützt, dann schauen Sie auf www.osteokompass.de

Osteopathie für den privat versicherten Patienten

Bitte erkundigen Sie sich vorab für die Kostenübernahme bei Ihrer Kasse.
Sie können sich bei der entsprechenden  Diagnose ein Rezept vom Arzt ausstellen lassen, wir rechnen mit Ihnen wie gewohnt ab.
Sie legen die Rechnung bei Ihrer Krankenkasse vor und bekommen den Betrag  erstattet.

Öffnungszeiten:

MONTAG:
08.00 - 20.00 Uhr
DIENSTAG:
08.00 - 20.00 Uhr
MITTWOCH:
08.00 - 20.00 Uhr
DONNERSTAG:
08.00 - 20.00 Uhr
FREITAG:
08.00 - 17.00 Uhr

Kontakt:

NEUE ANSCHRIFT
Praxis für Physiotherapie Georg Finke Hermann-Koke-Str. 2
49809 Lingen [Ems]
Tel.: 0591/96 49 79 79
E-Mail: info[at]georg-finke.de